BWOS
NEWSTICKER :: Bilder vom DAK Gesundheit Cup 2016 sind online

Vergangene Turniere: 2016 :: 2015 :: 2014 :: 2013 :: 2012

Erstes Ranglistenturnier der offenen Landesmeisterschaft im Beachvolleyball in Dierhagen durchgeführt


Es ist geschafft. Unser erstes Turnier ist Geschichte und wir hoffen alle Beteiligten hatten ein bisschen Freude vor neuer Kulisse. Viele Aktive waren zum ersten Mal am Strand von Dierhagen, von daher waren wir im Vorfeld natürlich auch etwas nervös, ob diese Veranstaltung den Erwartungen entsprechen kann. Bereits der Aufbau am Freitagabend war relativ entspannt und ging relativ zügig voran, sodass wir den Sonnenuntergang mit den ersten Kaltgetränken verfolgen konnten. Das Wetter war hervorragend. Der Strand war schön breit (es konnten 3 Felder nebeneinander aufgebaut werden), jedoch gespickt mit unzähligen Steinen, die wir noch versucht haben auszusieben, jedoch nicht alle beseitigen konnten. Kommt nächstes Jahr sicherlich nicht nochmal vor, sonst haben wir dort nie Steine gehabt. Am nächsten Morgen verlief die Anmeldung sehr zügig, wir konnten also sehr zeitig mit den Staffelspielen beginnen. Wahrscheinlich lag es auch daran, dass nicht wenige schon an Fussball dachten. Das Wetter war ganz nett, nur der Wind frischte ab und an noch mal auf. Gegen 15:30 Uhr waren wir bei den Damen mit den Staffeln durch, gegen 17 Uhr bei den Herren. Wir spielten noch 3 Double-Out-Runden bei den Damen und 2 Runden bei den Herren. Wir hätten noch mehr schaffen können, aber ich denke so haben wir es allen recht gemacht. Dementsprechend schnell entvölkerte sich der Strand am Abend. Am Sonntag stellte sich im Laufe des Tages bestes Beachvolleyball-Wetter ein, auch an diesem Tag ging alles recht zügig voran, wir begannen gleich nach der ersten Double-Out-Runde der Herren mit dem C-Cup der Herren.

Bei den Damen setzte sich das Team Milimonka/Richter in einem engen Finale (18:16; 15:13) gegen das Team Völker/Weiß durch. Dritte wurden Spittel/Kühn, die sich gegen Dobberphul/Wächter im kleinen Finale durchsetzen konnten. Da wir hier bereits gegen 17 Uhr fertig waren, zogen wir die Siegerehrung vor. Herzlichen Glückwunsch noch einmal allen Platzierten!!!

Das Finale der Herren gewannen Stegemann/Strübing gegen Mielenz/Ambelang mit 2:0. Im kleinen Finale war es etwas enger, hier setze sich das Team Hessling/Rübensam 2:1 gegen das Team Bünger/Doberstein durch. Insgesamt waren es sehr ansehnliche Spiele vor entspannter Kulisse. Die Siegerehrung fand anschließend statt. Auch hier noch einmal: Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten!!!

Im C-Cup gewannen Strubel/Schlarp vor Tauscher/Funke. Dritter wurden Gottschalk/Watzula vor Herold/Schulz. Herzlichen Glückwunsch!

Wir sind recht zufrieden wie es gelaufen ist. Wetter war gut, alle Leute nett, Spiele schön, Zuschauer auch da, Abbau lief schnell. Wir wollen nächstes Jahr eine Fortsetzung starten. Wenn es Anregungen oder Kritik gibt, teilt sie uns bitte mit. Ansonsten sieht man sich hoffentlich im nächsten Jahr in Dierhagen wieder. Danke und Tschüss.

Herzlichen Dank nochmal an die Vereine active beach e.V. und TSV Graal-Müritz 1926 e.V. für die überlebenswichtige Unterstützung bei diesem Turnier.

Ein Großer Dank auch an unsere Sponsoren: DAK Ribnitz, Ostseehotel Wustrow, Strandhotel Fischland und dem Pfannkuchenhaus. Ebenso der Gemeinde und der Kurverwaltung Dierhagen für ihre Unterstützung. Vielen Dank.

Speziellen Dank an: Markus, Stefan, Geli, Rene, Grit, Björn, Watze, Matti, Max, Kasi, Andi, Andy, Flori, Stoppi, Josi, Franzi, Schatti 1, Schatti 2, Heike 1, Heike 2, Uschi, Rike, Lisa, Sandy, Luise, Martina, Puschi, Nehring, Antje, Dennis und der Jugend des BWOS … (Seht es mir bitte nach wenn ich wen vergessen haben sollte).

* Impressum